E-mailEmail

close

We're pleased that you want to share this information. To send a link to this page, fill in the information below. The e-mail will show you as the sender and will show your return address.

* indicates required information

* Recipient E-mail:

Each address entered must be valid.
(Separate multiple email addresses with commas. Limited to 5 addresses.)

* Your Name Here:

Enter your name.

* Your E-mail:

Enter a valid address.

send a copy to me
Note: You are not adding recipient email addresses to any promotional email list.

Sending...
Sent!
Send failed. Please try again later.

  Geschichte von Kodak

George Eastman war es, der Werbeslogans wie "Sie drücken auf den Knopf, wir erledigen den Rest." (engl. "You press the button, we do the rest.") prägte und 1888 die erste einfach zu bedienende Kamera auf den Weltmarkt brachte. Ihm ist es zu verdanken, dass ein vormals mühsames und kompliziertes Verfahren vereinfacht und für jedermann zugänglich wurde.

Seit damals ist die Eastman Kodak Company Vorreiter in der Fotografie und trägt kontinuierlich dazu bei, die Fotografie mit neuen Produkten und Verfahren einfacher, nützlicher und unterhaltsamer zu machen. Und tatsächlich steht der Name Kodak heute nicht nur für Spitzenprodukte im Bereich der Fotografie, sondern auch für die Bilderstellung zu gewerblichen und wissenschaftlichen Zwecken sowie in der Freizeit- und Unterhaltungsbranche. Darüber hinaus wächst der Umfang an Angeboten, bei denen Bilder als Informationsträger verwendet werden – ein Ansatz, mit dem die Kommunikation zwischen Menschen und Unternehmen entscheidend verändert werden kann.

Ganz im Sinne von Eastmans Vision, die Fotografie "so einfach wie den Bleistift" zu gestalten, führt Kodak die Tradition fort, den Einfluss und den Eindruck von Bildern in unserem Alltag auszuweiten. Das Unternehmen ist heute ein Topkonzern von multinationaler Größe, dessen Marke in buchstäblich jedem Land der Welt bekannt ist.